Bücher weiterverwenden statt wegwerfen

Lebenshilfe nimmt gut erhaltene Bücher an

11.03.2016

Seit August 2015 nimmt die Lebenshilfe Göppingen in ihren Werkstätten gebrauchte, gut erhaltene Bücher entgegen, um sie über's Internet zu vermarkten. Bereits jetzt sind dadurch sechs Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap gesichert. Sie sichten, sortieren und kontrollieren geschenkte Bücher, erfassen die gut erhaltenen über eine spezielle Software und bieten sie über Amazon zum Verkauf an. Die behinderten Mitarbeiter besorgen auch die Archivierung, die Lagerung und den Versand der Bücher an die jeweiligen Käufer.

Adressen der Annahmestellen:

  • Eschenbach, Gewerbegebiet Voralb, Schemelbergstraße 8-10,
  • Geislingen, Grube-Karl-Straße 36,
  • Göppingen, Heilbronner Straße 15/1,
  •  Heiningen, Heubachstraße 6-10.

Annahme jeweils montags bis freitags 8 bis 15 Uhr. 

Die Lebenshilfe ist darauf angewiesen, dass ihr aus der Bevölkerung laufend Bücher überlassen werden, die sich für den Weiterverkauf eignen.

Bitte machen Sie mit, schaffen Sie Platz in Ihrem Bücherregal und damit Arbeitsplätze in den Werkstätten der Lebenshilfe im Landkreis Göppingen!

 

zurück

http://www.awb-gp.de/