Altpapier und Kartonagen

Papiersammlungen der Vereine

Septemberlberg, Dürnau, Eislingen, Gingen, Rechberghausen, Salach, SüßenAdelberg, Dürnau, Eislingen, Gingen, Rechberghausen, Salach, Süßen 13Samstag, SSSamstag, SSSSFreitag, 18.0817
Drackenstein, HohenstadtSamstag, 9. SeptemberSadfdfS  fererer
SaSamstag, 23. September
Ebersbach, Faurndau, Holzheim mit St. Gotthardt, Ursenwang und Manzen, Kuchen, Nenningen, Ottenbach, Unterböhringen, Zell
Samstag, 30. September
Bad Überkingen, Börtlingen, Gruibingen, Mühlhausen,  Reichenbach u. R., Mühlhausen, Wiesensteig, Winzingen

Ansprechpartner ist die Firma Fetzer, Telefon 07161 98250-0.

Entsorgungsmöglichkeiten

Vereinssammlungen

  • Die örtlichen Vereine sammeln samstags (ab 8 Uhr) und vereinzelt freitags Papier und Kartonagen.
  • Die Termine und Orte werden auf dieser Seite und in der Presse bekannt gegeben.
  • Das Papier sollte zum Schutz vor Wind sicher verpackt sein.
  • Die bereitgestellten Pakete und Bündel sollten nicht zu schwer sein.

Wertstoffhöfe und Wertstoffzentrum

Adressen und Öffnungszeiten Wertstoffhöfe
Adresse und Öffnungszeiten Wertstoffzentrum

Papiertonne für Haushalte

Bestellung einer blauen Tonne unter 07161 98250-30 oder E-Mail
Weitere Informationen: Firma Fetzer      
Terminplan: Papiertonne
Termine nach Ort und Straße: Abfuhrtermine

Weitere Informationen

Für die Verwertung geeignet

  • Zeitungen, Illustrierte, Kataloge, Prospekte
  • Schreibblöcke, Schulhefte, Bücher, Schreibpapier, Büroaltpapier
  • Papiertüten und sonstige Papierverpackungen ohne Verunreinigungen
  • Kartons, Pappschachteln, Wellpappe und Packpapier

Nicht für die Verwertung geeignet

Papierverbrauch reduzieren - Abfall vermeiden!

  • Aufkleber "Bitte keine Werbung" gibt es beim AWB, im Landratsamt oder hier.
  • Doppelseitig kopieren und drucken spart Papier.
  • Verwendung von Schreib- und Haushaltspapier aus 100 % Altpapier schont Wälder;
    weitere Informationen hier.
     

Fragen? Rufen Sie einfach an: 07161 202-8888

http://www.awb-gp.de/