Abfall von A bis Z

Für optimale Ergebnisse nutzen Sie bitte das Suchfeld! 

alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Suche:
Abfallart/Stichwort Entsorgungswege Informationen
GasflaschenGasflaschen
Butangas, Propangas, Campinggas
- Handel, Fachhandel
Firma ETG
Gasflaschen werden dort zurück genommen, wo sie verkauft werden. Falls alte unbekannter Herkunft bzw. Einwegflaschen nicht beim Händler angenommen werden, können diese bei Firma ETG abgegeben werden. Dies gilt für Propan-, Sauerstoff- und Kohlendioxidflaschen. Bei unbekanntem Inhalt klären Sie bitte die Annahmebedingungen vorab mit ETG ab unter 07161 99910-0.
Ventile und Armaturen dürfen nur von sachverständigen Personen bzw. Fachfirmen entfernt werden.
GasherdGasherd
Küchenherd, Campingherd, Gaskocher
Geschirr und TrinkglaeserGeschirr und Trinkgläser
Trinkgläser, Kristallgläser, Teller, Tassen, Schüsseln
Geschirr und Trinkgläser werden als Bauschutt entsorgt.
Kleinmengen bis 20 l werden in allen Wertstoffhöfen und -zentren kostenlos angenommen; Bauschutt bis 0,5 m³ kann in den drei Wertstoffzentren gegen eine Pauschalgebühr von 10 Euro abgegeben werden.
Größere Mengen nimmt Firma ETG gegen Gebühr zur Entsorgung an.
Bauschutt und Erdaushub
Firma ETG
GipsGips
Baustoff, Gipskalk
Kleinmengen bis 20 l werden in allen Wertstoffhöfen und -zentren kostenlos angenommen; Bauschutt bis 0,5 m³ kann in den drei Wertstoffzentren gegen eine Pauschalgebühr von 10 Euro abgegeben werden.
Größere Mengen nimmt Firma ETG gegen Gebühr zur Entsorgung an.
Bauschutt und Erdaushub
Firma ETG
GlasplatteGlasplatte
Gegenstände aus massivem Glas werden als Bauschutt entsorgt.
Kleinmengen bis 20 l werden in allen Wertstoffhöfen und -zentren kostenlos angenommen; Bauschutt bis 0,5 m³ kann in den drei Wertstoffzentren gegen eine Pauschalgebühr von 10 Euro abgegeben werden.
Größere Mengen nimmt Firma ETG gegen Gebühr zur Entsorgung an.
Bauschutt und Erdaushub
Firma ETG
GluehbirnenGlühbirnen
Glühlampen, Glühfadenlampe, Glühlicht, Halogenlampe, Halogenleuchte
Restmülltonne
Für Glühbirnen gibt es keine Verwertungsmöglichkeit und sie fallen nicht unter das Elektro-Gesetz. Sie werden über den Hausmüll entsorgt. Dasselbe gilt für Halogenstrahler.
GrillGrill
Kugelgrill, Holzkohlegrill, Gartengrill
GruengutGrüngut
Grünabfälle, Äste, Ast, Zweige, Gras, Laub, Grasschnitt
Grüngut muss frei von Erdanhaftungen sowie von Steinen und sonstigen Fremdstoffen sein. Für die Bereitstellung zur Sammlung eignen sich Behälter wie Kunststoffwannen oder Gartenbags. Papier- und Kunststoffsäcke werden nicht mitgenommen und nicht entleert.
Werden Papiersäcke für die Anlieferung auf den Plätzen genutzt, müssen sie ausgeleert werden.
Grüngut
Abfuhrtermine
https://www.awb-gp.de/