Abfall von A bis Z

Für optimale Ergebnisse nutzen Sie bitte das Suchfeld! 

alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Suche:
Abfallart/Stichwort Entsorgungswege Informationen
SaegespaeneSägespäne
Späne aus der Holzbearbeitung
Restmülltonne
Sägespäne aus dem gewerblichen und Hobbybereich werden als Restmüll entsorgt.
Sat-AntennenSat-Antennen
Receiver, Sat-System
--> Wertstoffzentrum

Abholung auf Anforderung:
- Grüne Bestellkarte
Online-Bestellung
Diese Empfangszusatzgeräte fallen unter das Elektrogesetz.
Bestellkarten für die Abholung von Elektrogeräten sind im Abfall-ABC hinten eingedruckt; außerdem sind sie bei Kreissparkassen, Volksbanken, Rathäusern, Bezirksämtern, im Land-ratsamt und beim AWB erhältlich.
Elektrogeräte
SchallplattenSchallplatten
Disketten
Restmülltonne
Daten- und Tonträger - außer CD, CD-Rom und DVD - können nicht stofflich verwertet werden.
SchaumstoffSchaumstoff
Polster
- Restmülltonne
- Sperrmüllabfuhr
- Express-Sperrmüll-Abfuhr
Wertstoffzentren
Müllheizkraftwerk
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
Sperrmüll
Schreibtisch Schreibtisch
Computertisch
- Sperrmüllabfuhr (brennbares Material)
- Express-Sperrmüllabfuhr
Wertstoffzentren
Müllheizkraftwerk

- Metallteile als Schrott
- Glasplatte als Bauschutt
Schreibtische, auch höhenverstellbare mit Elektromotor, sind Möbel und werden als Sperrmüll entsorgt. Metallteile gehören zum Schrott, Glasplatten zum Bauschutt.
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
Sperrmüll
Schrott
Bauschutt und Erdaushub
SchrottSchrott
Alteisen, Metalle
ScobalitScobalit
Scobalit ist glasfaserverstärkter Baustoff, schwer entflammbar.
SilofolienSilofolien
landwirtschaftliche Folien
- Verwertungsfirmen
Müllheizkraftwerk
Informationen zu Sammelaktionen und Verwerterbetrieben bei Maschinenring, Genossenschaft, Raiffeisen oder Landwirtschaftsamt.
Bedingungen für die Anlieferung im Müllheizkraftwerk: lose anliefern, nicht gerollt oder gepresst; bis 400 kg 35 Euro, größere Mengen 212 EUR/t.
SkiSki
- Sperrmüllabfuhr
- Express-Sperrmüll-Abfuhr
--> Wertstoffzentrum
Müllheizkraftwerk
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung von Sperrmüll gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
Sperrmüll
SkistiefelSkistiefel
- Restmülltonne
Solarium von privat, ohne RoehrenSolarium von privat, ohne Röhren
Solarien, Sonnenbank
Wertstoffzentren

Abholung auf Anforderung:
- Grüne Bestellkarte
Online-Bestellung
Bestellkarten für die Abholung von Elektrogeräten sind im Abfall-ABC hinten eingedruckt; außerdem sind sie bei Kreissparkassen, Volksbanken, Rathäusern, Bezirksämtern, im Land-ratsamt und beim AWB erhältlich.
Weitere Infos: Elektrogeräte
Bitte entfernen Sie die Röhren und entsorgen Sie diese wie Leuchtstoffröhren:
Wertstoffzentren
Problemabfälle
SpanplattenSpanplatten
OSB Platten
- Sperrmüllabfuhr
- Express-Sperrmüll-Abfuhr
--> Wertstoffzentrum
Müllheizkraftwerk
Spanplatten und andere Verlegeplatten aus brennbarem Material werden als Sperrmüll entsorgt.
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
SperrmuellSperrmüll
- Sperrmüllabfuhr
- Express-Sperrmüll-Abfuhr
Wertstoffzentren
Müllheizkraftwerk
Zum Sperrmüll gehören Möbel und große Teile aus brennbarem Material (z. B. Holz, Kunststoff, Poster), die nicht in Restmülltonne passen.
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
Sperrmüll
SpiegelSpiegel
Wertstoffhöfe
--> Wertstoffzentrum
Firma ETG
Massive Spiegel gehören zum Bauschutt.
Kleinmengen bis 20 l werden in allen Wertstoffhöfen und -zentren kostenlos angenommen; Bauschutt bis 0,5 m³ kann in den drei Wertstoffzentren gegen eine Pauschalgebühr von 10 Euro abgegeben werden.
Größere Mengen nimmt Firma ETG gegen Gebühr zur Entsorgung an.
Bauschutt und Erdaushub
Firma ETG
StaubsaugerStaubsauger
Kehrmaschine (mit Elektromotor)
--> Wertstoffzentrum
Wertstoffhöfe

Abholung auf Anforderung:
- Grüne Bestellkarte
Online-Bestellung
Bestellkarten für die Abholung von Elektrogeräten sind im Abfall-ABC hinten eingedruckt; außerdem sind sie bei Kreissparkassen, Volksbanken, Rathäusern, Bezirksämtern, im Land-ratsamt und beim AWB erhältlich.
Kleingeräte werden nur gemeinsam mit anderen Geräten abgeholt.
Elektrogeräte
SteckdosenSteckdosen
Steckdosenleisten, Steckdosenverteiler, Steckdosenkabel
Metall:
Wertstoffhöfe
--> Wertstoffzentrum

Kunststoff:
Restmülltonne
Steckdosen, -kabel, -verteiler und
-leisten sind Stromverteiler ohne elektrische Funktion; sie fallen nicht unter das Elektrogesetz.
StromaggregatStromaggregat
Generator, Notstromaggregat, Stromerzeugungsaggregat
Wertstoffhöfe
--> Wertstoffzentrum
Stromerzeugungsaggregate werden als Schrott, enthaltene Flüssigkeiten und Batterien als Problemmüll entsorgt.
Bei Transportproblemen: Firma Fischer, Tel. 07334 5992.
Schrott
Abfuhrtermine
Problemabfälle
StyrodurStyrodur
XPS, Jackodur, Styrofoam, Dämmstoff, Polystyrol
- Restmülltonne
--> Wertstoffzentrum
Firma ETG
Styrodur ist der Markenname eines von der BASF hergestellten grün eingefärbten Dämmstoffes (extrudierter Polystyrol-Hartschaumstoff).
Jackodur und Styrofoam sind ähnliche Produkte anderer Hersteller.
Anlieferung im Wertstoffzentrum bis 0,5 m³ 10 EUR
Styropor (kein Verpackungsmaterial)Styropor (kein Verpackungsmaterial)
Dämmplatten ohne Flammschutzmittel
- Restmülltonne
- Sperrmüllabfuhr
- Express-Sperrmüll-Abfuhr
--> Wertstoffzentrum
Firma ETG

Styroporplatten, die mit dem Sperrmüll bereitgestellt werden, sollten gebündelt und ggf. beschwert werden (Schutz vor Wind).
Bestellung der Abholung mit der Sperrmüllkarte, die allen Haushalten mit der Jahresrechnung zugeschickt wird. Selbstanlieferung gegen Gebühr: bis 0,5 m³ in den drei Wertstoffzentren 10 EUR pauschal; im Müllheizkraftwerk bis 400 kg 47 Euro, größere Mengen 216 EUR/t.
Seit 01.10.2016 gilt eine EU-Verordnung, nach der mit Flammschutzmittel HBCD behandelte Dämmplatten und -bahnen als Gefährlicher Abfall in dafür zugelassenen Verbrennungsanlagen entsorgt werden müssen.
Styropor (Verpackungsmaterial)Styropor (Verpackungsmaterial)
Verpackung
Gelber Sack
Firma Fetzer (kostenpflichtig)
Verpackungen werden über das System Gelber Sack erfasst und einer Verwertung zugeführt.
In den Wertstoffhöfen und im Wertstoffzentrum wird kein Styropor angenommen.
https://www.awb-gp.de/