Sanierung des Wertstoffzentrums Geislingen

Am 16.09.2020 sind keine Anlieferungen möglich

07.09.2020

Zum 01.04.2017 hat der AWB den Betrieb des Wertstoffzentrums in Geislingen übernommen. Seitdem wurde die Annahmepalette für Wertstoffe stetig erweitert. Das zwangsläufig sowohl zu einem erhöhten Besucheraufkommen, als auch zum häufigerem Austausch der Container führt. Mit den Jahren wurde die Hoffläche stark in Mitleidenschaft gezogen und weist mittlerweile größere Beschädigungen auf. Bislang gelang es die Fläche durch Ausbesserungsmaßnahmen immer wieder notdürftig zu reparieren. Mittlerweile haben die Beschädigungen jedoch einen Umfang angenommen, der eine Komplettsanierung der Asphaltierung unumgänglich macht. 

Die Baumaßnahmen beginnen am 21.09.2020 und dauern voraussichtlich bis zum 16.10.2020. In dieser Zeit steht zur Entsorgung der Wertstoffe in unmittelbarer Nähe eine Ausweichstelle zur Verfügung. Das Provisorium befindet sich zwischen Wertstoffzentrum und der Fils, am Ende der Stichstraße, die östlich des Wertstoffzentrums von der Neuwiesenstraße abzweigt.

Der Umzug der Container auf das Provisorium findet am 16.09.2020 statt. An diesem Tag bleibt das Wertstoffzentrum geschlossen.

zurück

https://www.awb-gp.de/