Problemstoffsammlungen im Landkreis Göppingen

Mitte April beginnen die mobilen Problemstoffsammlungen

10.04.2018

Vom 14.  April bis zum 9. Mai führt der Abfallwirtschaftsbetrieb wieder eine kreisweite Sammlung von Problemabfällen aus Haushalten durch. An 21 Tagen werden rund 100 Standorte von jeweils zwei Spezialfahrzeugen angefahren. Die genauen Termine sind im Abfallkalender des AWB veröffentlicht. 

Angenommen werden Batterien, Farb- und Lackreste, Haushalts- und Hobbychemikalien, Leuchtstoffröhren, lösungsmittelhaltige Produkte wie Verdünner, Klebstoff, Fugendichtungsmittel, PCB-haltige Kondensatoren aus Leuchtstoffröhren, Holzschutz-, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, quecksilberhaltige Thermometer, Spraydosen mit Restinhalt, Altöl nur in kleinen Mengen bis maximal 10 Litern. Diese Problemabfälle können kostenlos in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Abfälle aus Gewerbebetrieben werden nichtangenommen. 

Um einen reibungslosen Verlauf der Sammlung zu gewährleisten und unnötige Wartezeiten zu vermeiden, sollten bei der Anlieferung folgende Punkte beachtet werden: 

  • Die Abfälle dürfen nicht vor Eintreffen der Sammelfahrzeuge am Sammelplatz abgestellt werden. Jeder, der das tut, handelt in hohem Maße verantwortungslos, denn die teilweise hochgiftigen Stoffe können für spielende Kinder lebensgefährlich werden.
  • Problemstoffe müssen verschlossen und möglichst in den Originalverpackungen angeliefert werden.
  • Auf allen Gefäßen muss der jeweilige Inhalt bezeichnet sein.
  • Verschiedene Stoffe, insbesondere Flüssigkeiten, dürfen nicht miteinander vermischt werden.
  • Die Abfälle werden durch das fachkundige Begleitpersonal geprüft. Dadurch kann es zu Wartezeiten kommen.


Falls sich in einzelnen Gemeinden Änderungen bei Sammelzeiten oder -orten ergeben, werden diese in den Mitteilungsblättern und auf den Webseiten von Abfallwirtschaftsbetrieb und Landkreisgemeinden bekannt gegeben.

Außerhalb der mobilen Sammlungen können schadstoffhaltige Abfälle jederzeit bei Firma ETG in Göppingen-Holzheim kostenlos abgegeben werden.

zurück

https://www.awb-gp.de/